Eine besondere Veranstaltung anlässlich des 70. Jahrestages der INF-FNI

UPDATE

Die Anmeldung für die Veranstaltung ist jetzt geschlossen. Die Resonanz ist fantastisch und wir freuen uns, dass so viele Naturisten mit uns feiern möchten. Wir danken Ihnen.

Das vorläufige Programm für die Veranstaltung ist aktualisiert worden. Sie finden die neueste Version hier.

Bitte beachten Sie, dass die im Programm aufgeführten Veranstaltungen nur für Personen zugänglich sind, die sich angemeldet haben. Für die Bewirtung benötigen wir genaue Zahlen, deshalb müssen wir hier streng sein. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Das Programm

Das Programm bietet die Möglichkeit, sich zu sozialisieren, Naturisten aus anderen Ländern zu treffen, den lokalen Wein und das Essen zu genießen und das Museum und das Denkmal des CHM Montalivet zu besuchen.

Das Programm erinnert die Teilnehmer an die Naturisten-Charta des CHM Montalivet, die besagt, dass Nacktheit überall in der Anlage, auch in den Geschäften und Restaurants, erwartet und gefördert wird. In den Schwimmbädern und am Strand ist es Pflicht. Sie können bei allen Veranstaltungen auf dem Programm nackt sein, außer beim Besuch des Marktes.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich am Donnerstagnachmittag am INF-FNI-Schalter an. Sie erhalten dann ein Armband, das Sie während der gesamten Veranstaltung tragen müssen. Insbesondere müssen Sie Ihr Armband tragen, um zu den Begrüßungsgetränken und dem Galadinner zugelassen zu werden, da wir genaue Zahlen für das Catering benötigen.

Fotopolitik

Wer nicht auf den Fotos unseres offiziellen Fotografen erscheinen möchte, erhält ein separates rotes Armband. Er ist die einzige Person, die während der Veranstaltung Fotos machen darf.  Bitte lesen Sie die vollständige Fotopolitik im Programm. Bei der Anmeldung werden Sie gebeten, ein Dokument zu unterschreiben, in dem Sie bestätigen, dass Sie die Richtlinien gelesen und verstanden haben.

BegrüßungsgetränkeVignobles Lassagne logo

Diese werden vor den Vignobles Lassagne im Haupthandelszentrum des Ortes angeboten. In diesem Geschäft können Sie auch Wein für den Rest Ihres Aufenthalts kaufen. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung in das Hexagone verlegt.

Workshops

Am Freitag werden sich die Workshops auf die Arbeit von zwei Arbeitsgruppen konzentrieren. Die erste befasst sich mit der Überprüfung der Statuten und Regeln, auf denen die INF-FNI basiert. Diese Überprüfung wurde aufgrund eines Mandats des Weltkongresses, der 2021 in Slowenien stattfand, eingeleitet. Die Arbeitsgruppe berät derzeit über einen ersten Entwurf der überarbeiteten Statuten und Regeln. Darin wird unter anderem festgelegt, was die Ziele der INF-FNI sein sollten. Eine separate Arbeitsgruppe befasst sich mit den Regeln für die Mitgliedschaft in der INF-FNI und deren Finanzierung. Beide Gruppen werden voraussichtlich im nächsten Jahr Bericht erstatten, so dass ihre Vorschläge rechtzeitig vom Weltkongress, der im Oktober 2024 stattfinden soll, geprüft und, falls die Verbände zustimmen, angenommen werden können.

Wir gehen davon aus, dass sich dieser Workshop zu einer allgemeinen Diskussion über die INF-FNI und ihre Arbeit ausweiten wird, und wie sie arbeiten sollte, um den Naturismus im 21.

Sie können den Entwurf der neuen Satzung und der Regeln in den drei Amtssprachen hier herunterladen.

Am Samstag werden zwei Workshops angeboten. Der erste besteht aus einem Vortrag über die Geschichte des Naturismus von Bruno Saurez. Bruno Saurez ist das wandelnde Geschichtsbuch des Naturismus. Seine Leidenschaft und Hingabe an unseren Lebensstil haben ihn dazu gebracht, in die Vergangenheit einzutauchen. Als eifriger Sammler von FKK-Literatur und -Zeitschriften aus den frühen Pioniertagen hat er vor kurzem “120 Jahre Naturismus in Marseille” veröffentlicht, das die Geschichte des Naturismus in seiner Region von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis heute erzählt und diejenigen ehrt, die uns den Weg geebnet haben. Bruno ist der Gründungspräsident der Association Naturiste Phocéenne in Marseille und organisiert regelmäßig sehr aktive Nacktwanderungen in den felsigen Calanques am Mittelmeer außerhalb der Stadt. Nach seinem Vortrag wird es Gelegenheit für Fragen geben.

Die zweite Veranstaltung bietet die Gelegenheit, über die Anfänge der Freikörperkultur und die Herausforderungen zu sprechen, mit denen die Teilnehmer konfrontiert waren. Diese können vielfältig sein, und es wurde festgestellt, dass Frauen manchmal vor besonderen Herausforderungen stehen. Dies wird eine interaktive Sitzung sein und wir hoffen, dass Sie daran teilnehmen werden.

Die Verdolmetschung zwischen Französisch, Deutsch und Englisch erfolgt über die Zoom-App. Bitte laden Sie die App vor dem Besuch der Veranstaltung auf Ihr Handy herunter und bringen Sie geeignete Kopfhörer mit. Zoom – Apple/IoS      Zoom – Android/Google Play

Chalet LeCocqPhoto of Chalet LeCocq at CHM Montalivet

Es werden Führungen durch das Mini-Museum angeboten, das an die Gründer des CHM Montalivet und führende Persönlichkeiten des Naturismus, Albert und Christine LeCocq, erinnert. Das Chalet ist recht klein, so dass wir die Besichtigung zweimal durchführen werden.

Club du Soleil Bordeaux Côte d’Argent

Wir sind dem örtlichen Naturistenverband sehr dankbar für seine Hilfe bei der Vorbereitung der Jubiläumsfeierlichkeiten. Sie werden einige der Aktivitäten vorführen, die sie während der Saison für Naturisten anbieten, und es wird auch die Möglichkeit geben, das naturistische Bogenschießen auszuprobieren.

Film

Schauen Sie sich mit uns Vivre Nu an, einen exquisit fotografierten Dokumentarfilm über die Freikörperkultur in Frankreich. Der Film wird in französischer Sprache mit englischen Untertiteln gezeigt. Die Vorführung findet im Hexagone statt.

Denkmal

Monument at CHM Monltalivet.

Photo credit sdeschenes

Das Denkmal zur Erinnerung an die Gründung der INF-FNI wird mit einer neuen Tafel versehen. Wir danken dem CHM Montalivet für die Bereitstellung der neuen Gedenktafel. Am Samstagnachmittag findet eine Enthüllungszeremonie statt, zu der alle eingeladen sind.

Gruppenfoto

Unser offizieller Fotograf wird ein nacktes “Familienfoto” machen, an dem Sie gerne teilnehmen können, wenn Sie möchten. Dieses Foto wird unmittelbar nach der Enthüllung der neuen Gedenktafel am Denkmal gemacht.

Gala-Dinner

Dieses findet im Bistro Gourmand im Geschäftszentrum statt.

Anschließend ist Musik von den DJs Laurent und Edwin geplant – ein einzigartiger Genuss, da sind wir uns sicher.

Besuch des Marktes von Montalivet

Besuchen Sie mit uns am Sonntagmorgen den örtlichen Markt. Der Weg dorthin dauert etwa 30 Minuten. Sie haben die Möglichkeit, Austern aus der Region zu probieren – allerdings müssen Sie dafür im Voraus buchen und bezahlen. Sie müssen für dieses Ereignis entsprechend gekleidet sein.

Danach wünschen wir Ihnen einen schönen Abschied und hoffen sehr, dass Sie die Feier genossen haben.


Die Internationale Naturistenföderation feiert in diesem Jahr ihr 70-jähriges Bestehen.  Um diesen bedeutenden Anlass zu feiern, haben wir uns entschieden, nach Montalivet zurückzukehren, dem Geburtsort der INF-FNI, wo 1953 die ursprünglichen Statuten unterzeichnet wurden.

Die Veranstaltung bietet nicht nur die Gelegenheit, den Jahrestag in Gesellschaft anderer Naturistenfreunde aus der ganzen Welt zu begehen, sondern bietet der INF-FNI auch die Gelegenheit, Workshops zu wichtigen Fragen der Zukunft der Organisation zu veranstalten.

Bordeaux ist berühmt für seinen Wein und seine Austern und es wird Gelegenheit geben, beides zu probieren.

Sponsored Links